Frido, Conny & die Rasselbande

Mein Name ist Frido. Bei mir hat die Retriever-Leidenschaft bereits 1995 eingesetzt. Alana und Ronja, meine zwei ersten Labradorhündinnen haben mich mit Begeisterung zur "Dummy"-Arbeit gebracht. Als Trainer beim DRC engagierte ich mich viele Jahre und beschäftige bis heute, neben meinen eigenen Hunden, auch viele andere Retriever artgerecht. Selbst führe ich zur Zeit meine achtjährige Labradorhündin Uma und ihre dreijährige Tochter Nola auf Workingtests. 

Mit Ronja durfte ich zwei Würfe erleben. Leider ist meine Lebenshündin 2011 gestorben.

Im selben Jahr bekam ich zum ersten Mal Golden-Retriever-Nachwuchs ins Haus. Suri eroberte mein Herz im Sturm. 2013 erfüllte sich mein Traum, aus eigener Zucht eine Hündin zu behalten. Angel-Uma schenkte uns 9 Welpen, wovon eine Hündin blieb: Nola

Das Leben mit unserem Hunderudel ist etwas Wunderbares für mich!

Ich bin Conny. Vor elfeinhalb Jahren hat sich ein großer Lebenstraum endlich erfüllt. Golden Retriever Welpe Mable wurde mein treuer Begleiter. Mit ihr habe ich viel erlebt und viel gelernt. Als Mable fast 6 Jahre alt war, bekamen wir Hundezuwachs.

Den Labradorhündinnen Ronja und Uma und natürlich Herrchen Frido verdanken wir die Freude an der "Dummy"-Arbeit. Auf unser Rudel wollen Mable und ich nicht mehr verzichten. Ronja hat uns im Alter von fast 14 Jahren leider verlassen. So kam im September 2011 erneut Retriever-Nachwuchs ins Haus: Golden-Worker Enthusiastic Suri.

2013 erfüllt sich für mich ein weiterer, lang gehegter Traum: Die Zucht! Unsere Labradorhündin Uma wird Mama von 9 gesunden Welpen, wovon wir eine Tochter behalten. Das 4. Rudelmitglied.

Mable, Suri, Uma & Nola begeistern. Ein Leben ohne Hunde kommt für mich nicht mehr in Frage.

Das Highlight 2013:

Mit Angel-Uma führen wir die Zucht: "of ivy-clad house" fort, die uns im Sommer, am 4.Juli, neun gesunde Welpen schenkt.

"Nola" bleibt!  

Das Schönste an einem Wurf voller wunderbarer Welpen ist, einen Welpen behalten zu können und ihn aufwachsen zu sehen!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Busse